Android

Wie man den Android-Bildschirm auf einen PC oder Mac ohne Root spiegelt

Manchmal möchten Sie vielleicht den Bildschirm Ihres Android-Handys auf Ihrem PC sehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Android Bildschirm auf PC übertragen können. Wenn Sie Ihr Android-Gerät verwurzelt haben, ist es ganz einfach. Aber wenn Sie nicht verwurzelt sind, gibt es immer noch einige einfache Möglichkeiten, wie Sie Ihr Handy oder den Bildschirm Ihres Tabletts auf Ihrem PC oder Mac anzeigen können.

Warum Android auf Ihren PC spiegeln?

Warum sollten Sie Ihren Bildschirm spiegeln? Es gibt viele Gründe. Sie sind vielleicht ein Entwickler mitten in der Programmierung und möchten Ihre App überprüfen, ohne ständig nach Ihrem Handy greifen zu müssen. Möglicherweise möchten Sie Ihre Bilder auf einem großen Bildschirm veröffentlichen, ohne sie hochzuladen. Oder Sie müssen schnell eine Präsentation halten, während der Projektor an einen PC angeschlossen ist.

Der schnellste und einfachste Weg, wie Sie herausfinden werden, erfordert keine Installation auf Ihrem Handy und eine einfache App für Ihren Computer.

Was Sie brauchen werden

Vysor, hergestellt vom erfolgreichen Android-Entwickler Koushik Dutta, ist der einfachste Weg, um Ihren Android-Bildschirm auf Ihren PC oder Mac zu bringen.

Hier ist, was du brauchst, um anzufangen:

  1. Vysor für Windows herunterladen | macOS | Linux | Google Chrome (kostenlos)
  2. Ein USB-Kabel, um Ihr Handy mit Ihrem PC zu verbinden.
  3. Ein Android-Smartphone oder -Tablett mit aktiviertem USB-Debugging.

Wie immer, wenn Ihr Telefon oder PC über einen USB-C-Anschluss verfügt, empfehlen wir Ihnen, ein zuverlässiges USB-C-Kabel zu verwenden, das Ihre Geräte nicht zerstört.

vom Handy auf PC übertragen

Aktivieren des USB-Debugging-Modus auf Android

Wir haben eine vollständige Erklärung, was der USB-Debugging-Modus ist, aber Sie müssen sich hier nicht damit befassen. Alles, was Sie wissen müssen, ist, wie man es aktiviert:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Über das Telefon (Einstellungen > System > Über das Telefon auf Android 8 Oreo und neuer).
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie siebenmal auf Build Number.
  3. Gehen Sie zurück zu Einstellungen (Einstellungen > System auf Oreo und höher) und öffnen Sie das neue Menü Entwickleroptionen.
  4. Scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie USB-Debugging.
  5. Bestätigen Sie die Aktion, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Teilen Sie Ihren Bildschirm über USB mit Ihrem PC oder Mac

Nun, da Sie den USB-Debugging-Modus aktiviert haben, ist der Rest einfach.

  1. Starten Sie Vysor, indem Sie auf Ihrem Computer nach ihm suchen (oder über den Chrome App Launcher, wenn Sie dort installiert sind).
    Klicken Sie auf Geräte suchen und wählen Sie Ihr Telefon aus.
  2. Vysor wird gestartet und Sie sehen Ihren Android-Bildschirm auf Ihrem Computer.
  3. Optional: Sie können Ihr Telefon so einstellen, dass es sich bei jedem Einstecken des USB-Kabels automatisch verbindet.
  4. Damit bist du bereit zu gehen. Ihre Maus und Tastatur funktionieren in Vysor, so dass Sie jede beliebige App starten und auch eingeben können.

Es gibt viele Anwendungen, die keinen Web-Client haben, also ist dies eine gute Möglichkeit, Ihre physische Tastatur für die Anwendungen Ihres Telefons zu verwenden.